Stephan Str. 8, D-10559 Berlin
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00

Leistungsstarke Kettenbagger mieten

Leistungsstarke Kettenbagger mieten

Kettenbagger mieten

Der Kettenbagger oder auch Raupenbagger genannt, ist das leistungsstarke Kraftpaket unter den Baggern. Er wird immer dann eingesetzt, wenn das Gelände unwegsam ist oder es gilt sehr schweres Material zu bewegen. Er wird nicht nur auf Baustellen mit stark verdichtetem Boden eingesetzt, sondern auch um bei Neuanlagen von Parks oder Gärten die Böden zu lockern. Er hat zudem den Vorteil, dass aufgrund seiner großen Auflagefläche er selbst wiederum die Böden nicht verdichtet.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Kettenbaggern zu mieten. Kettenbagger sind nicht für die Straße zugelassen und müssten mit speziellen Anhängern zu ihrem späteren Einsatzort transportiert werden. Ihre eingeschränkte Mobilität haben die Bagger ihrem Kettenantrieb zu verdanken. Was im ersten Moment wie ein Nachteil erscheint, ist bei richtigem Einsatz jedoch ein großer Vorteil gegen über den mobilen Radbaggern.

Durch den Kettenantrieb wird das Gewicht des Baggers sehr gut verteilt, wodurch er eine hohe Stabilität hat. Sogar im Schlamm oder im Flussbett kann sich der Kettenbagger sehr gut halten. Immer wenn das Gelände schwierig ist wie bei Unebenheiten oder auf Abhängen kommt dieses Modell zum Einsatz.

Hochwertige Geräte etwa von Liebherr, JCB, Caterpillar oder VOLVO kosten oft sehr viel Geld. Diese Investition lohnt sich in der Regel nicht einmal für Unternehmen, wenn die Bagger nur einmalig oder für kurze Zeit benötigt werden. Bei uns finden Sie unterschiedliche Modelle inklusive zusätzlicher Ausstattung. Dazu gehören beispielsweise verschiedene Brecher-löffel.

Ausstattung je nach Einsatzgebiet

Kettenbagger kommen vor allem bei großen Baustellen zum Einsatz. Sie sind ideal, wenn viel Material bewegt werden muss. Unsere verfügbaren Modelle haben eine Grabtiefe zwischen 4,14 bis 14,74 Metern. Ihre Reichweite beträgt zwischen 6,25 und 18,42 Metern, wobei es bei großen Distanzen bereits um die sogenannten Super Reach Bagger handelt. Je nach Größe haben unsere Bagger zwischen acht und 41,5 Tonnen, was auch erklärt, warum sie zwingend mit speziellen Anhängern transportiert werden müssen.

Die Größe und die Beschaffenheit variiert stark, wodurch sie auch vielseitig einsetzbar sind. Es gibt auch unter den Kettenbaggern einige leichtere Modelle und dann auch noch Spezialgeräte, die ein Gewicht von bis zu 1.000 Tonnen auf die Waage bringen. Solche Modelle werden immer dann benötigt, wenn der Untergrund extrem schwer zu bearbeiten ist wie beim Untertagebau. Auf Großbaustellen hingegen kommen Geräte bis zu 45 Tonnen und einer Höhe von rund 13 Metern zum Einsatz. Sie können bis zu 9 Meter tiefe Grabungen durchführen. Mit einem Minibagger, der durchaus auch bis zu einer Tonne wiegen kann, können kleiner Tätigkeiten rasch und flexibel durchgeführt werden.

Passend zu den Einsatzbereichen ist auch die zusätzliche Ausstattung. In der Regel sind alle Modelle standardmäßig mit einem Grablöffel sowie mit einem Planierschild ausgerüstet. Sie verfügen über einen hydraulisch betriebenen Anschluss, an den weitere Aufsätze oder Schnellwechseleinrichtungen montiert werden können. Durch die verschiedenen Zusatzausstattungen können von Grabungen über Planierarbeiten bis hin zum Abriss alle Tätigkeiten durchgeführt werden.

Kettenbagger in wenigen Schritten mieten

Kettenbagger kosten selbst gebraucht bereits sehr viel Geld, weshalb die kostengünstigere Alternative die Miete der Geräte ist. Vor allem für eine einmalige oder nur die gelegentliche Nutzung der Raupenbagger ist die Miete eine sinnvolle Lösung. In uns haben Sie einen zuverlässigen Partner für dieses schwere Gerät. Unsere Bagger werden laufend gewartet und fachmännisch repariert. In nur wenigen Klicks finden Sie, sobald Sie registriert und angemeldet sind, in unserer Datenbank das gewünschte Modell. Sie können die Geräte untereinander vergleichen, nicht nur im Bezug auf den Preis, sondern auch welche zusätzliche Ausstattung möglich ist.